Liebster Award Teil 2: Meine Nominierungen und ganz viel Berlin

Liebster-Award-e1407840625138

Vom einiger Zeit wurde ich mit dem Liebster Award beehrt. Neben der Beantwortung von 11 Fragen gehört dazu auch die Nominierung von weiteren Bloggern und das Stellen von 11 eigenen Fragen. Letzterem möchte ich nun nachkommen.

Meine Nominierungen und meine Fragen möchte ich gerne unter ein Motto stellen: Berlin. Berlin wird nämlich unser nächstes großes Kapitel nach der Weltreise. Mitte November wollen wir dorthin ziehen.

Wir kennen die Stadt zwar schon ganz gut, haben aber noch nie dort gewohnt. Daher möchte ich gerne ein paar Blogger-Kollegen interviewen, die dort zuhause sind.

Meine Nominierungen

Mighty Traveliers

Reiseblogger, mit denen ich die Liebe zum Weltenbummeln und Roadtrips teile. Cool auch die Rubrik Inside Berlin.

Worldtripnews

David und Heiko haben viele Länder besucht, die auch auf unserer Route lagen. Über das Thema Campervan in Australien ausleihen sind wir aufeinander gestoßen.

Kleine Fluchten Berlin

Großartiges Thema: Wie kann man trotz der Liebe zur Großstadt dieser temporär entkommen?

Kaffeeersatz

Reise- und Backpackerblog mit tollen Berichten. Ich weiß nur nicht, ob ich dem Titel zustimmen kann. Wer mich schon mal nach dem Aufstehen gesehen hat, wird mir recht geben.

berlin ick liebe dir

Mit dem Titel ist schon einiges gesagt. Ausgehen, unterhalten lassen, leben.

Granaton

Granaton bloggt über WordPress, Online-Marketing, Webkunst und vieles mehr. Ich finde die Mischung sehr gelungen.

Tiger Tech Talk

Toller Blog zum Thema Softwareentwicklung!

aboutsomething

Literatur- und Kunst-Blog von Katja und Laura. Sie mögen Siri Hustvedt und Paul Auster, womit sie meine Sympathie sicher haben.

Backhaus

Hier bloggt Sebastian Backhaus über alles Mögliche zum Thema Nachhaltigkeit.

Wirre Welt Berlin

Wundervolle und amüsante Berliner Alltagsgeschichten.

Hyggelig

Eigentlich schon zu groß für den Liebster Award, aber einfach zu toll! Stellvertretend für all die Kreativen da draußen.

 

Meine Fragen an euch oder besser: 11 Berliner Fragen an 11 Berliner

  1. Ein Reiseblogger und seine Freundin wollen sich in Berlin niederlassen. Welches Viertel empfiehlst du?
  2. Dein Lieblingsrestaurant
  3. Dein Lieblingscafé
  4. Dein Lieblingsort
  5. Was geht dir am meisten an Berlin auf den Keks und wie gehst du damit um?
  6. Wie bewegst du dich typischerweise in der Stadt fort?
  7. Du bekommst Besuch von Nicht-Berlinern. Was ist dein Geheimtipp für die Stadterkundung?
  8. Seit wann und warum lebst du in Berlin?
  9. Kannst du dir vorstellen, für immer in Berlin zu wohnen?
  10. Bist du arm, sexy oder beides?
  11. Ein nach Berlin gezogener Reiseblogger lädt dich wahlweise auf Kaffee oder Bier ein. Nimmst du an?

Und so gibst du den Liebster Award weiter

  • Verlinke die Person, die dich nominiert hat, auf deinem Blog
  • Beantworte meine 11 Fragen
  • Wähle Blogs aus, die du nominieren möchtest
  • Teile den jeweiligen Bloggern mit, dass du sie nominiert hast
  • Formuliere 11 Fragen, die du den Nominierten stellst

Vielen Dank an alle fürs Mitmachen!!

Auch Nichtnominierte dürfen sich gerne per Kommentar beteiligen.

Ein Kommentar zu „Liebster Award Teil 2: Meine Nominierungen und ganz viel Berlin

  1. Pingback: Liebster Award: 11 persönliche Fragen und persönliche Antworten - Björns Reiseblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.