Archiv für den Monat: März 2014

Sydney: Oper, Harbour Bridge und Ausflüge ins Umland

Drei Monate Neuseeland lagen hinter uns, fünf Wochen Australien vor uns, davon die ersten acht Tage in Sydney. Von Christchurch sind wir mit der günstigen Airline Jetstar hierher geflogen. Das bedeutete wenig Beinfreiheit für wenig Geld. Sydney ist eine teuere Stadt und wir hatten das große Glück bei Mucki, der Schwester einer Freundin meiner Familie, […]

Dunedin – Studentenstadt, keine Pinguine und neue Freunde

Unsere Unterkunft auf dem Maori Hill Von der Natur ging es in die Stadt. Nach unserem Aufenthalt in Wanaka stand Dunedin auf dem Programm. Dunedin ist Neuseelands Studentenstadt, als langjähriger Münsteraner freute ich mich schon auf unseren Aufenthalt hier. Wir wohnten über Airbnb im Haus von Christie und Dan im Stadtteil Maori Hill. Dort hat […]